Fotobuch - ein tolles Andenken an die ersten Lebensmonaten Ihres Kindes

by Lisa, 21 May 2018
Fotobücher vom Baby-Fotoshooting

Die Kindergeburt ist ein sehr wichtiges Ereignis im Leben jeder Familie. Kein Wunder, dass die Eltern die Erinnerungen daran solange wie möglich festhalten möchten. Die ersten Lebensmonate eines Babys sind voll von wunderschönen Momenten. Es ist die Zeit, in der sich das Kind sehr schnell sowohl psychisch als auch körperlich entwickelt. Colorland möchte Sie wieder inspirieren und zum Gestalten eines einzigartigen Andenkens ermuntern. In unserem Kinderfotobuch können Sie die ersten Lebensmonate Ihres Kindes festhalten und sich nach den Jahren an diese schöne, besondere Zeit erinnern. Gibt es etwas Berührenderes?    

Fotobuch vom Baby-Fotoshooting

Fotobuch vs. traditionelles Album

Manche von Ihnen finden vielleicht, es macht keinen Sinn ein Fotobuch zu erstellen, wenn man doch Fotoabzüge entwickeln lassen kann und sie dann in ein traditionelles Album einlegen. Natürlich hat diese Lösung viele Vorteile, nimmt vor allem weniger Zeit und Mühe in Anspruch. Es ist jedoch die Rede von den ersten Lebenswochen und -monaten Ihres Kindes. Daher denken wir, man soll sich etwas mehr bemühen. ;) Beim Colorland können Sie ein einzigartiges Andenken erstellen. Auf jeder Seite kann man beliebig viele Bilder einfügen und beschriften und auf diese Weise eine schöne Geschichte erzählen.Wenn Sie später das fertige Buch in der Hand halten und es sich ansehen, werden Sie sicherlich viel Freude haben!

Welche Fotos für das Kinderfotobuch auswählen?

Das Prinzip ist einfach – je mehr Fotos von alltäglichen, anscheinend gewöhnlichen Situationen Sie  hinzufügen, desto besser. Solche „normale” Momente bilden eben die wahren Erinnerungen. Fügen Sie am besten die Bilder chronologisch ein, um später die Entwicklung des Kindes anhand deren verfolgen zu können. Es ist ein großer Vorteil des Fotobuchs, dass die einmal geordneten Fotos schon für immer in der richtigen Reihenfolge bleiben. Womit sollte man anfangen? Am besten von Anfang an!

Heutzutage unterliegt die zukünftige Mama vielen Ultraschalluntersuchungen. Beim ersten Ultraschall wird das Baby bereits zum ersten Mal im Bauch der Mutter fotografiert. Wäre es denn nicht schön, dieses Foto im Fotobuch zu verewigen? Das ist eine einzigartige Angelegenheit! Ebenso wäre es gut, Angaben über das Gewicht und Größe des Babys in den jeweiligen Monaten der Schwangerschaft hinzuzufügen. 

Fotobuch mit Bildern einer schwangeren Frau und Ultraschallfotos

Eine andere Idee sind Bilder vom Babybauch-Fotoshooting. Natürlich kann sich nicht jeder ein  professionelles Fotoshooting leisten, was aber auch nicht nötig ist. Genauso wertvoll und dazu viel natürlicher sind Bilder, die in der häuslichen Abgeschiedenheit gemacht wurden. Allen zukünftigen Müttern raten wir die Fotos während der ganzen Schwangerschaft zu machen, um fortlaufend dokumentieren zu können, wie sich der Körper verändert und vor allem wie das Baby im Bauch wächst. 

Fotobuch mit einem Babybauch-Bild auf der ersten Seite

Zum Fotografieren des Säuglings brauchen wir Sie sichelich nicht zu überreden. ;) Frischgebackene Eltern machen Tausende Bilder von ihrem kleinen Schatz – wenn er schläft, lächelt, isst etc. Anscheinend ganz normale Situationen. Wenn es sich jedoch um ein neugeborenes Kind handelt, ist jeder Tag besonders.

Fotobuch mit Bildern vom Baby-Fotoshooting 3

Frau hält in der Hand ein Fotobuch mit Bildern vom Baby-Fotoshooting. Oben die Babyschuhe.

Fotobuch mit Babybildern, daneben ein Kuscheltier

Man kann ebenfalls ein Baby-Fotoshooting beim Fotografen bestellen oder es selbst organisieren. Sie können Ihr Kind in lustigen Kleidungen und Mützen fotografieren. Man kann schöne Aufnahmen bekommen, ohne dafür extra zahlen zu müssen. Vergessen Sie natürlich nicht, die im Fotobuch eingefügten Bilder zu beschriften oder eine interessante Anekdote hinzuzufügen.

Fotobuch mit Bildern vom Baby-Fotoshooting, daneben ein Kuschelbär.

Fotobuch mit Bildern vom Baby-Fotoshooting, daneben ein Kuschelbär - 2.

Frau hält in der Hand ein Fotobuch mit Bildern vom Baby-Fotoshooting – 2.

Fotobuch mit Bildern vom Baby-Fotoshooting

Vielleicht ein Fotobuch in Form eines Tagesbuchs?

Fotobücher von Colorland ermöglichen volle Personalisierung – Sie können schon ein fertiges Fotoalbum gestalten, aber auch freien Platz für Einträge von anderen Familienmitgliedern oder sogar die Ihres schon größeren Kindes lassen. Eine super Idee wäre es zum Beispiel, das Händchen oder Füßchen des Babys auf dem Blatt abzuzeichnen. Bestimmt ist es gut, einzelne Bilder mit Daten von wichtigen Ereignissen im ersten Lebensmonaten des Babys zu versehen, z. B. wann es  zu lallen und krabbeln begann, laufen gelernt hat. Oft merken wir uns diese Daten nicht und das ist schade.

Fotobücher mit Fotos von der Mama und ihrem Töchterchen

Wann machen Sie sich also ans Werk? Falls Sie keine eigenen Kinder haben, erstellen Sie das Fotobuch als Geschenk für das Kind Ihrer Geschwister oder Freunden. Sie werden ihnen damit viel Freude machen. Wir laden Sie zum Gestalten dieses schönen, einzigartigen Andenkens ein. Die Effekte Ihrer Arbeit teilen Sie bitte mit uns auf Sozial Media. Lassen Sie die ersten Lebensmomente Ihres Kindes nicht unbemerkt vergehen. Verewigen Sie diese auf den Blättern des Fotobuchs, um sich über sie jahrelang freuen zu können.  

Categories

DYI - Tips & Inspiration

Fotografieren

Neues bei Colorland

SALE UP TO 75% OFF

Archive

Juni

Mai

April

März

Februar

Januar

Dezember

November

Oktober

August

Instagram